Masterarbeit: Erfolgsfaktoren von Campusradios

Daten und das PDF gibt es auf Anfrage.

Campusradioszene Deutschland: eine Umfrage

Insgesamt 232 Personen nahmen bei meiner Umfrage zu Arbeit und Alltag bei einem Campusradio in Deutschland teil. Im folgenden eine kurze Zusammenfassung der Ergebnisse samt Download-Möglichkeit der Rohdaten. Demographische Daten wurden nicht abgefragt, da es für die Untersuchung wichtiger war, was wie vor Ort ist.

Continue reading

Wenn du nicht Radio hörst, muss ich hungern

Ich habe nun Zeit, mich um meine Masterarbeit zu kümmern: Erfolgsfaktoren bei Studentenradios am Beispiel Campusradio Passau. Der erste gelesene Text hinterlässt jedoch eine Vermutung: Was wird herauskommen, wenn fast keiner mehr Radio hört?

Ich freue mich auf dein Feedback!


Podcaster:

Benjamin Hartwich

Etwas geben:


Continue reading

Ergebnisse der internen MuK Umfrage 2014

Wie steht es inhaltlich um den MuK-Studiengang in Passau? Im Jahr 2014 war zunächst von Ressourcenproblemen die Rede, dann wurde eine Umfrage von Mukaktiv und dem Studiengangsleiter organisiert, die leider nur in Auszügen veröffentlicht wurde. Gegen Ende des Jahres führte der Mediencampus Bayern eine Alumni-Befragung unter allen Medienstudiengängen in Bayern durch, deren Ergebnisse bisher noch nirgends zu finden sind und die in Passau auch keine große Rücklaufquote erzielt hat.

Daher habe ich zusammen mit Christopher Eichfelder eine kurze Online-Umfrage aufgesetzt, die schlicht das Meinungsbild der Medienstudenten in Passau zusammenfassen sollte. Ich stelle euch nun die Ergebnisse und meine Schlüsse daraus vor.

Continue reading

Das ist die Situation bei MuK

Vor ein paar Wochen wurden alle Medienstudenten in Passau gebeten, an einer Umfrage zur eigenen Studiensituation teilzunehmen. Diese wurde von MuK Aktiv in Zusammenarbeit mit Prof. Decker, der Fachschaft Philo, der Universitätsleitung und dem InteLeC Zentrum organisiert. Die Pressestelle der Uni Passau hat die Ergebnisse nun zusammengestellt:

Insgesamt haben gerade einmal ein Drittel der Studierenden an der Befragung teilgenommen, was wohl einerseits auf den zweiten Anlauf der Umfrage aufgrund eines Designfehlers zurückzuführen wäre, aber auch deutlich das Interesse bzw. die Sorge um das eigene Studium zeigt.

Continue reading

Professionelle Online-Umfragen für die Uni

Für Hausarbeiten und gerade Abschlussarbeiten ist empirisches Arbeiten gefordert – leider im Studium aber oft nicht ausreichend trainiert. Da Online-Umfragen sehr kostengünstig sind und inzwischen auch zu guten Ergebnissen für Forschungsarbeiten führen können, möchte ich hier ein Tipps weitergeben: Umsetzung online, Fragenformulierung, in Umlauf bringen und Auswertung.

Jetzt neu: Responsive Online-Umfragen für Uni und Arbeit

Du brauchst eine professionelle Umfrage für die Uni bzw. Arbeit? Sie muss responsiv sein und damit auf mobilen Geräten funktionieren? Du brauchst Support?

Daher habe ich nun einen Service gegründet, mit dem du unter der Domain dieumfrage.com und campusumfrage.de deine Umfrage gegen kleinen Obulus durchführen kannst. Weitere Infos unter service.dieumfrage.com.

Die technische Seite

Online-Umfragen brauchen ein Online-Tool, auf dem sie ausgefüllt werden können – das ist wohl klar 😉 Doch welche Tools bieten sich an? Es wird viel SoSci Survey verwendet, ein umfangreiches Umfragetool, das für nicht-kommerzielle Umfragen umsonst ist. Der Vorteil ist, dass man damit alles machen: verschiedene Fragetypen, Bedingungen bei Fragen, Zugangsschlüssel etc. Ergebnisse können für professionelle Analyseprogramme exportiert werden. Nachteil ist, dass der Umgang mit diesem Tool durchaus kompliziert werden kann, gerade wenn es darum geht, komplexe Fragebögen zu erstellen. Der erstellte Fragebogen ist außerdem an die Domain soscisurvey.de gebunden, was vielleicht störend sein kann. Es gibt viele Alternativen.

Continue reading