Der beste Glühwein

Zur Weihnachtszeit wollte ich Glühwein selbst machen – weg mit dem Billigdreck aus dem Supermarkt. Nach zwei Anläufen ist mir nun ein sehr guter Glühwein zum Selbermachen gelungen.

Zutaten:

  • 1 Flasche Rotwein: Merlot France (Aldi)
  • 1 Flasche Orangensaft rio d´oro ohne Fruchtfleisch, Direktsaft (Aldi)
  • 1 Flasche Apfelsaft, 100% Fruchtgehalt, kein Fruchtfleisch (nicht auf dem Bild, Edeka)
  • 1 Orange, frisch, Bio (nicht auf dem Bild, Edeka)
  • 1 Zitrone, frisch, Bio (Edeka)
  • 1 Packung Nelken (Rewe)
  • 3 Zimtstangen (Rewe)
  • Kandiszucker (Aldi)

(mehr …)

Weiterlesen Der beste Glühwein

Sternwarte Passau

Vom bayerischen Wurstsalat direkt zur Sternwarte: Es sind diese spontanen Entscheidungen, die nach 6 Jahren Studium in Passau die Strecke zwischen Oberhaus Restaurant und Sternwarte zurücklegen. Beides befindet sich auf der Veste Oberhaus in Passau in unmittelbarer Nähe. Gerade jetzt im Sommer eine gute Gelegenheit um sein Blick zu den zig Millionen Sternen zu richten, die man sonst nie sehen kann.

(mehr …)

Weiterlesen Sternwarte Passau

Die Ressourcenprobleme (Scherz) greifen weiter um sich

Wir brauchen mehr Studierende!

Mit diesem neuen Schlachtruf könnten die Studiengänge Medien und Kommunikation an der Uni Passau werben. “Wir haben sogar ein neues Gebäude mit guter Klimatisierung” wäre wohl ein weiteres gutes Argument, bequem in ein Medienstudium an der Uni Passau zu starten.

ABER MOMENT MAL: War da nicht erst vor einem dreiviertel Jahr der große Aufschrei, dass Massen in die Lehrveranstaltungen und Übungen drücken, da zu wenig Personal, Raum und Fehlplanung (eben nicht) vorläge? Diese neue Angst vor überfüllten Lehrveranstaltungen (timor pleni cursus studiorum) führte nun offensichtlich dazu, dass manche Medienstudenten ihre gebuchten Kurse gar nicht mehr besuchen können bzw. möchten.

(mehr …)

Weiterlesen Die Ressourcenprobleme (Scherz) greifen weiter um sich

Liebe MuKler,

…vielleicht mal ein paar Einschätzungen zum Thema “Oh mein Gott, es werden keine Veranstaltungen angeboten, Weltuntergang” von jemandem, der das Theater nun seit 5 Jahren mitmacht.

Dass das jetzt passiert, war nur eine Frage der Zeit und hängt auch mit dem Neubau des ZMK zusammen. Denn wer sich auf die Fahnen schreibt, hier eine crossmediale, technisch hochausgestattete Ausbildung liefern zu können, aber schlichtweg das gesamte Studium vom Konzept der Lehrveranstaltungen her nie darauf ausgelegt war und auch das Personal nicht vorhanden ist – ganz ehrlich: Wen wundert das?

(mehr …)

Weiterlesen Liebe MuKler,

Plakate => Protest?

In den letzten Tagen tauchten am Passauer Campus Plakate zur derzeitigen Platzsituation an der Uni auf – kurzum: Ja, es ist zu voll. Über die Sinnhaftigkeit und die Hintergedanken der Plakataktion lässt sich streiten, aber nun ein paar mehr Infos, die leider nicht am Campus verteilt werden.

(mehr …)

Weiterlesen Plakate => Protest?